0941 / 597-2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Obermünsterplatz 7 - 93047 Regensburg

Ruách - Ein Hauch von Gott
28. April bis 28. Juli 2019

Erstmalig gab es 2019 es eine gemeinsame Ausstellung der Kunstsammlungen des Bistums Regensburg und des Luftmuseums Amberg. Die Kölner Künstlerin Ulli Böhmelmann zeigte in der gotischen Hauskapelle des Luftmuseums ihre eigens dafür entworfene Installation. Mit großer Achtsamkeit für den Raum gestaltete Böhmelmann eine Arbeit, die den Besucher berührte.

Blaue, dünne Fäden waren in einem 2 x 2 Meter großen Tuch verknüpft und überspannten den Kapellenraum. Als feiner Vorhang reichten die Fäden an den Rändern der Installation bis zum Boden, zur Mitte hin öffnete sich unter den kürzeren Fäden ein Bogen, der den Blick auf den Altar öffnete. Der Besucher wurde zum Innehalten eingeladen und bei seinem stillen Schritt von den Fäden wie von einem Atemhauch gestreift.

In einem Interview, welches das Luftmuseum mit Ulli Böhmelmann geführt hat (Film von Georg Fruth), gibt die Künstlerin Einblick in ihr künstlerisches Schaffen.

Foto: Wolfgang Ruhl
Weitere Infos finden Sie auf der Homepage www.luftmuseum.de

Mit freundlicher Unterstützung:
Dolan GmbH
Die Spinnerei Neuhof


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.