0941 / 597-2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Obermünsterplatz 7 - 93047 Regensburg

Samstag, 27. Juni 2015, 14 Uhr

Siebenschläfer und andere aufgeweckte Gesellen

Bekannte und unbekannte Gedenktage im Monat Juni

Siebenschlaefer Michael HanGanz wachsam schauen heute viele aus dem Fenster. Denn heute ist der Siebenschläfertag. Von dem heißt es: „Regnet es am Siebenschläfertag, es noch sieben Wochen regnen mag."

Stimmt das denn, und was hat das putzige Nagekerlchen damit zu tun? Oder geht es um eine Geschichte, in der sieben „heilige“ Schläfer knapp 200 Jahre geschlafen haben sollen?

Wer am Johannistag aber zu viel schläft, verpasst man nicht nur, dass die Sonne sich wendet, sondern auch, was das alles mit Weihnachten zu tun hat. Kurz  vor Peter und Paul sind wir dann hoffentlich putzmunter, um herauszufinden, ob Petrus mal Simon und Paulus mal Saulus war!
Eine kleine Bastelaktion soll den hoffentlich sonnigen Tag abschließen.

 

ORT: Domschatz und Dom St. Peter

TREFFPUNKT: Domschatzmuseum, Krauterermarkt 3

FÜR: Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren

DAUER: rund 90 Minuten

KOSTEN: 12 €

ANMELDUNG telefonisch (0941) 597 1662 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!