0941 / 597-2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Obermünsterplatz 7 - 93047 Regensburg

+++ Künstlergespräch am 18.9. um 17.30 Uhr +++

Der Schweizer Künstler Hans Thomann gestaltete in Rahmen des liturgischen Kunstprojekts zum Thema "Im Wandel" ein lebensgroßes Vexierbild, das sich von einer kopfstehenden Figur zum Jesusbild wandelt.

Je nach Standpunkt verändert sich die Sichtweise auf die Figur bzw. auf den Betrachter oder die Betrachterin selbst. 

Dieses spannende Wechselspiel ist in der Klosterkirche auf dem Adlersberg zu erleben. Pandemiebedingt musste ein Künstlergespräch immer wieder verschoben werden. Nun hoffen alle Beteiligten, dass Hans Thomann am 18. September 2021 aus der Schweiz anreisen kann und sein Kunstwerk nach dem Gottesdienst um 17.30 Uhr erklärt.  


Wandel, 2020
Dibond 3mm
H 174 cm, B 45 cm, L 45 cm
Gewicht: 4,5 kg

Einen ersten Eindruck erhalten Sie mit diesem kleinen Film:
© Rudi Rappenegger