0941 / 597-2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Obermünsterplatz 7 - 93047 Regensburg

2 LKWs, ein Kran, 2 Hubwägen, 6 Mann und jede Menge Kunst...

In den vergangenen 3 Tagen wurden die Gips- und Bronzefiguren von Markus Lüpertz nach Regensburg geliefert, ausgepackt und in St. Ulrich eingebracht. Sehr spektakulär und aufregend war die Millimeterarbeit beim Hineinheben der bis zu 4 Meter hohen Plastiken in den Kirchenraum. Mit viel Geduld, Professionalität und Fingerspitzengefühl ist es den Mitarbeitern der Kunstspedition NIESEN gelungen, die bis zu 600 kg schweren Kunstwerke aufzustellen. Gerne nehmen wir Sie mit in das spannende Geschehen am Domplatz und in St. Ulrich! 

 

 Video: Thoa Weber