0941 / 597-2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Obermünsterplatz 7 - 93047 Regensburg

Philipp Valenta

Geboren 1987 in Hattingen (Ruhr)
2014-2016 Master Metallgestaltung, HAWK Hildesheim bei Prof. Georg Dobler
2014 Gastsemester Klasse Löbbert, Kunstakademie Münster
2012 Diplom Freie Kunst bei Prof. Norbert Hinterberger und Prof. Elfi Fröhlich
2007-2012 Studium Freie Kunst an der Bauhaus-Universität Weimar
Auslandsaufenthalt 2006 in New Brunswick, NJ, USA
Arbeits- und Studienaufenthalte in Paris, Prag, Salzburg, Oxford und Lincoln
Organisation einer Gemeinschaftsausstellung von Studierenden und Absolventen der Bauhaus-Universität Weimar zum Kulturhauptstadt 2010 in Bochum

Auswahl Ausstellungen (K) Katalog (e) Einzelausstellung

2015 „Himmelwärts“, Städtische Galerie Viersen // "Kaneelraum", Hildesheim (mit Franziska Harnisch) // Neuland, Bochum (mit Steffen Jopp // "ausgezeichnet! most excellent!", Wasserschloß Klaffenbach, Chemnitz
2014 „Offene Galerie“, Galerie 143, Dortmund // Junges Museum Bottrop (e) (K) // Rathaus (Intervention im öffentlichen Raum (Fortführung Projekt Politika)), Bottrop (e) (K) // „Money Works 2“, Haus am Lützowplatz, Berlin // Deutsche Bank Weimar (e) (K) // Städtische Galerie Petershagen (e, mit Lotte Reimann, K) // Rathaus (Intervention im öffentlichen Raum (Fortführung Projekt Politika)), Petershagen (e) // „Macht!Kunst! - Wert der Kreativität“, Landtag Thüringen, Erfurt (K)
2013 10qm, Kunstprojekt im öffentlichen Raum, Köln (K) // Kunstforum Halle, im Rahmen der Ausstellung „Money, Money, Money“, Sammlung Haupt // „Masala Kunstfest“, Freies Kunst Territorium, Bochum (K) // Kunstpreis Ennepe-Ruhr 2013, Witten und Schwelm (K) // „Visite“, Defensionskaserne, Erfurt // „Blick hinter die Kulissen“, Bewerberausstellung, Max-Ernst-Stipendium Brühl // „Potzblitz“, Pilotenküche, Runde 18, Baumwollspinnerei Leipzig (K) // „Der Wert der Kreativität“, VbK-Galerie auf der Krämerbrücke, Erfurt (K)
2012 „Luxus“, Diplomausstellung, Schloss Belvedere, Klassik-Stiftung, Weimar (e) (K) // Rathaus (Intervention im öffentlichen Raum, Projekt Politika), Weimar (e) // „Juryausstellung Stipendium Kunstgenerator“, Städtische Galerie Viersen // „Land in Sicht“, Galerie im Congress Centrum, Städtische Galerie Suhl // Altmärkisches Museum Stendal, im Rahmen der Ausstellung „Dreißig Silberlinge“, Sammlung Haupt // „Duty Free“, Goldene Rose, Halle // „Unter guten Sternen“, St.-Georgs-Kirche, Hattingen (e) // „Quintessenz“, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie, Erfurt (K)
2011 „Das Kunstkartell“, Büroinstallation, Burgplatz 4, Weimar // „Geld oder Leben“, Galerie Dadapost, Berlin „cross section“, Kirchenfoyer, Münster (e) „Körperbild“, Tacheles, Berlin
2010 „Unter Tage“, Alter Katholikentagsbahnhof (Rotunde), Bochum im Rahmen des Kulturhauptstadtprogramms (Organisation und Kuration)
2009 „Travertinshow“, Parkhöhle, Weimar

Zusätzlich Ausstellungen im Rahmen der jährlichen summaery der Bauhaus-Universität Weimar

Preise und Stipendien

2015 Deutschland-Stipendium, HAWK Hildesheim // KWW-Stipendium, Stiftung Künstlerdorf Schöppingen // Atelierförderprogramm der Stadt Oberhausen, Kunsthaus Haven // International Artist-in-Residence-Programme Guernsey, Channel Islands // 3. Internationaler Sommercampus, Künstlerstadt Kalbe (Milde) // Nominierung Kunstpreis Ennepe-Ruhr 2015, Herdecke und Schwelm
2014 Ausstellungsförderung der Kulturstadt Weimar
2013 Nominierung Kunstpreis Ennepe-Ruhr 2013, Witten und Schwelm
2012 Atelierstipendium "Pilotenküche", Runde 18, Baumwollspinnerei Leipzig // Endrunde Stipendium "kunstgenerator", Viersen
2010 Ausstellungsförderung des STUKO der Bauhaus-Universität Weimar für "Unter Tage"