0941 / 597-2530 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Obermünsterplatz 7 - 93047 Regensburg

Heribert Krotter

1941 geboren in Oberpfraundorf
1966-1970 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München mit dem Schwerpunkt Typographie, Grafik und Malerei
1970 Staatsexamen für das Künstlerische Lehramt an Gymnasien
1972-2002 Lehrtätigkeit als Kunsterzieher in München, Würzburg, Regensburg, Burglengenfeld
Neben zahlreichen kunstpädagogischen Großprojekten Beschäftigung mit den Varianten der Hoch-, Tief- und Flachdruckverfahren
Seit 1994 intensive Auseinandersetzung mit dem Phänomen Schrift, ihrer Struktur, ihrem Rhythmus, Schrift in ihrer archaischen Gestalt und deren Entwicklung bis hin zum digitalen Zeitalter
Seit 2002 freischaffend

Aktionen und Einzelausstellungen
Historisches Rathaus Burglengenfeld
Kulturhaus Görlitz
Stadt und Landkreis Schwandorf
Verona
Barville-en-Gatinais
Diözesanmuseum Regensburg

Beteiligung beim Projekt Da-Sein in Regensburg St. Franziskus und Adlersberg Mariä Himmelfahrt mit der Installation „Franziskus – Sonnengesang“ 2012/13

Studienreisen nach Japan, China, Ägypten, Mexiko, Marokko und in den Iran ergänzen die experimentellen Arbeiten